ChangeUp About

Über mich - mit etwas Süssem lassen sich Veränderungen leichter angehen.

Was man nicht selber durchlebt und erfahren hat, kann man nicht weitergeben. 

Eine Vielzahl selbst erlebter, oftmals wenig gelungener Reorganisationen waren mein Auslöser, mich in Theorie und Praxis intensiv mit Veränderungsstrategien auseinander zu setzen. Konflikte und Unstimmigkeiten in Teams motivierten mich, Moderations- und Facilitation-Techniken zu lernen. Und die Erfahrung, dass scheinbar unüberwindbare Herausforderungen dank eines guten Coachings zu einer lohnenswerten Wanderung werden, war Ausgangspunkt für eine Coaching-Ausbildung. Trotz all dieses Wissens und aller Erfahrungen bleibt für mich ein Schokoladenmuffin im Bauch eine zentrale Zutat für jeden Veränderungsprozess.

Meine Wissensbasis.

Betriebswirtschaftliches Knowhow
Master in Business Administration.
Master of Science in International Management.

Change- und Coaching-Kompetenzen
CAS in Change Management sowie Personal- und Organisationsentwicklung.
Bachelor in systemisch-lösungsorientiertem Coaching.

Deutsch, English, Französisch sowie Italienisch & didaktisches Wissen
Master in englischer und französischer Literatur und Sprachwissenschaft.
CAS resp. Nachdiplomkurs in Stimmbildung und Sprechen sowie Krisenkommunikation
Ausbildung als Assistenzlehrer.

Meine Berufserfahrung.

Change Management & Organisationsentwicklung
Begleitung von Change- und Teamentwicklungsprozessen mit Fokus auf Kommunikation und Kulturmassnahmen.
Leiten von Workshops in Auftritts- und Präsentationskompetenz sowie Konfliktmanagement.

Linienerfahrung
Verschiedene Schnittstellenfunktionen in Produktions-, Handels- und Verkaufsumfeld sowie im Personalwesen.
Unterstützung von Vorgesetzten aller Hierarchiestufen in betriebswirtschaftlichen Themen.

Dozententätigkeit FHNW
Abnahme von Abschlussarbeiten in Personal- und Organisationsentwicklung.

Mein Netzwerk